Filmbeschreibung

Schiller in Jena (2005)
Friedrich Schiller hat die laengste, krisenreichste und produktivste Zeit seines Lebens in Jena verbracht. 1789 zum Professor für Geschichte berufen, fand der Stuermer und Draenger nach sechs Jahren unsteter Wanderschaft in der Saalestadt einen Ort der Besinnung.

Hier heiratete er Charlotte von Lengefeld, schrieb seine "Geschichte des Dreissigjaehrigen Krieges", gab die "Horen" heraus und rang der jaeh ausbrechenden Krankheit den "Wallenstein" ab.

Ein Jahrzehnt der Wandlung, verbunden mit Schillers schwieriger Annaeherung an seinen Gegenpol - Goethe. Von alledem erzaehlt der Film in poetisch dichten Bildern.

Kauf- und Download Optionen

9,99 €Kaufen / DownloadWindows Media.wmv720x576331 MB
4,99 €Kaufen / DownloadWindows Media.wmv320x240125 MB
19,99 €Kaufen / DownloadDVD.ziporiginal2 GB
12,99 €Kaufen / DownloadH.264.mp4720x567961 MB
8,99 €Kaufen / DownloadAdobe Flash.flvoriginal302 MB
7,99 €Kaufen / DownloadiPod/iPhone.mp4320x240300 MB
6,99 €Kaufen / DownloadSony PSP.mp4368x208226 MB
4,99 €Kaufen / DownloadHandy 3GP.3gp176x14470 MB

Filmdetails

Filmvorschau