Filmbeschreibung

JRK: Nicht reden - handeln (1992)
Dort anfassen, wo geholfen werden muss.

Das lernen Kinder und Jugendliche im Jugendrotkreuz. Das Deutsche Jugendrotkreuz ist der Jugendverband in der Rotkreuzorganisation und organisiert Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 25 Jahren. Beim JRK - Festival in Muelheim ist es nur ein Wettbewerb in Erster Hilfe. Die Unfallsituationen sind nachgestellt, die Verletzungen geschminkt. Doch die Unfaelle in der Wirklichkeit ereignen sich unvermutet und ploetzlich.

Da ist Erste Hilfe das Gebot der Stunde - gut wenn man gelernt hat, wie man helfen kann. Darueber hinaus ist das JRK aber ein ganz normaler Jugendverband mit einem breiten Angebot an Freizeiten, Reisen, internationalen Begegnungen und Jugendfestivals, wo Kinder und Jugendliche aktiv ihre Freizeit gestalten, sich fuer benachteiligte Menschen, fuer Frieden und Voelkerverstaendigung einsetzen. Viele dieser Aktivitaeten erleben wir in diesem Film hautnah.

Kauf- und Download Optionen

9,99 €Kaufen / DownloadWindows Media.wmv720x576123 MB
4,99 €Kaufen / DownloadWindows Media.wmv320x24047 MB
14,99 €Kaufen / DownloadDVD.ziporiginal904 MB
12,99 €Kaufen / DownloadH.264.mp4720x567371 MB
8,99 €Kaufen / DownloadAdobe Flash.flvoriginal187 MB
7,99 €Kaufen / DownloadiPod/iPhone.mp4320x240113 MB
6,99 €Kaufen / DownloadSony PSP.mp4368x20889 MB
4,99 €Kaufen / DownloadHandy 3GP.3gp176x14428 MB

Filmdetails

Filmvorschau